Einleiting

Wer ist
OTTO Work Force?

Unglaublich vielen Branchen fehlt es heute an qualifiziertem Personal. Angefangen von der Landwirtschaft und dem Gartenbau bis hin zur Logistik und zum Bauwesen. Seit unserer Gründung im Jahr 2000 haben wir uns zur größten internationalen Arbeitsvermittlung in Europa entwickelt. Wir helfen Arbeitgebern mit qualifiziertem Personal aus dem In- und Ausland. So können die Unternehmen sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und brauchen sich keine Sorgen über Personal zu machen. Wir kümmern uns gut um unsere Mitarbeitenden.

Wer hier hart arbeitet, gehört einfach dazu! Prinzipiell behandeln wir unsere Mitarbeitenden so, wie wir behandelt werden möchten, wenn wir in einem anderen Land arbeiten würden. Dazu gehören gut organisierte Arbeit, ehrliche und korrekte Vergütung, gute Unterstützung, um sich in den Niederlanden einzuleben und angemessener Wohnraum. Alles das gehört seit dem ersten Tag zur OTTO-DNA.

Aufgabe und Vision

OTTO hat einen wichtigen Auftrag: dafür Sorge tragen, dass Unternehmen gut funktionieren und wachsen können, ohne sich über Personal Gedanken machen zu müssen. Wir tun alles, um Unternehmen mit optimal qualifiziertem Personal zu versorgen. Als Marktführer im Bereich internationaler Arbeitsvermittlung sind wir permanent auf der Suche nach neuen Methoden, um den Bedarf unserer Kunden und Mitarbeitenden optimal zu decken. Wir bei OTTO Work Force sind von Herzen bei der Arbeit und gehen immer die Extrameile.

Strategie

Bei allem, was wir tun, steht im Mittelpunkt, dass wir unseren Kunden das beste Personal beschaffen wollen. Denn nur so können Betriebe florieren. Unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied bei unseren Kunden. Und genau darum investieren wir in unsere Mitarbeitenden. Denn glückliche Mitarbeitende sorgen für glückliche Auftraggeber. Daher steht ‚WE TAKE CARE OF OUR PEOPLE‘ im Mittelpunkt unserer Organisation. Für jetzt und für die kommenden Jahre bedeutet dies, dass wir uns noch stärker auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer (potenziellen) Mitarbeiter konzentrieren werden.

Der Titel unserer strategischen Vision 2020-2024 lautet „The Happy OTTO Employee Journey“. Wenn wir wissen, was unsere Mitarbeiter, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne bewegt, und wenn wir dies entsprechend antizipieren, dann hat OTTO Work Force nicht nur eine Vergangenheit, auf die wir stolz sein können, sondern auch eine glänzende Zukunft.

In den kommenden Jahren wollen wir unser Einstellungsverfahren optimieren und konzentrieren wir uns darauf, gutes Personal zu finden und zu binden und Arbeiten im Ausland zu fördern. Denn bei unserer Arbeit geht es um Menschen! Talentierte und erfolgreiche Fachleute wissen, was zu tun ist und wann es zu tun ist. Sie haben ‚den Überblick‘. Somit stehen unsere Fachleute an zentraler Stelle in unserer Strategie.

Die Strategie von OTTO insgesamt kann nur erfolgreich sein, wenn jeder diese in eigene Aktionen umsetzt und diese dann auch tatsächlich ausführt. Die besten Mitarbeitenden sind diszipliniert, können sich fokussieren und haben den Überblick. Das ist die zentrale Botschaft. Weniger gibt es bei uns nicht. RESPEKT ist und bleibt die Quintessenz unseres Handelns.

Mehr über unsere Strategie

Zeitleiste

Unsere Geschichte

Seit der Gründung der OTTO Work Force in den Niederlanden im Jahr 2000 hat das Unternehmen jedes Jahr erhebliches Wachstum verzeichnet. Anfang 2000 haben wir mit 4 polnischen Mitarbeitenden bei Gipsmans in Venlo begonnen. Wer hätte gedacht, dass wir heute mit 27.000 Mitarbeitenden in ganz Europa tätig sind.

OTTO Work Force hat sich zur größten internationalen Arbeitsvermittlungsagentur in Europa entwickelt. Und wir wollen unser Wachstum fortsetzen. Nicht als Ziel an sich, sondern um dafür zu sorgen, dass wir für unsere Auftraggeber immer die beste Lösung und die passende Arbeitskraft haben. Mit den heutigen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt ist es nämlich nicht einfach, gutes Personal zu finden. OTTO hat die Lösung.

Lesen Sie das Interview mit CEO und Gründer Frank van Gool

Soziale Verantwortung der Unternehmen

Die Balance zwischen wirtschaftlichem Erfolg und gesellschaftlicher Verantwortung ist ein Fundament der OTTO-Gruppe. Unsere Strategie der sozialen Verantwortung wird auf vielen Ebenen verfolgt: Wir beteiligen uns an sozialen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten. Wir kümmern uns um Menschen in Not, haben Respekt vor der Natur, stehen im Dialog mit Mitarbeitern und Kunden und investieren in die Entwicklung unserer Mitarbeiter.

Unser CSR-Bericht 2022

Unsere Werte

Die 7 Grundwerte
von OTTO Work Force

RESPEKT ist die Grundlage unserer Organisation. Dieser Werte stehen bei allem, was wir tun, an zentraler Stelle. Die meisten unserer Mitarbeitenden stammen aus einem anderen Land. Sie verdienen es, genauso behandelt zu werden wie die Menschen aus dem Land, in dem sie arbeiten. Auch unsere Kunden verdienen unseren Respekt. Sie machen unsere Existenz möglich.

Resultatorientiert

Wir arbeiten kostenbewusst und zielgerichtet

Empowerment

Wir leisten immer etwas mehr

Sozial engagiert

Wir behandeln unsere Kollegen und unsere Umwelt mit Sorgfalt

Performance

Wir gehen immer die Extrameile

Europäisch

Wir glauben nicht an Grenzen, wir glauben an Qualität

Kundenservice

Wir wollen unseren Kunden den besten Service bieten

Transparant

Wir glauben an Offenheit

Allgemeine Gewerkschaft Zeitarbeitsfirmen (ABU):

OTTO Work Force ist ein Mitglied der ABU. ABU-Mitglieder haben ihre Angelegenheiten in Ordnung, werden regelmäßig kontrolliert, sind gut zu ihren Zeitarbeitskräften und diskriminieren nicht. Das gibt Gewissheit!

Management-Team

Treffen Sie
unsere Leute

Frank van Gool

Frank van Gool

Gründer & CEO

Karolina Swoboda

Karolina Swoboda

Vize-CEO & Geschäftsführer Niederlande

Justyna Kooijmans

Justyna Kooijmans

HR-Direktor

Peter Bouman

Peter Bouman

CFO

Willem-Jan Herckenrath

Willem-Jan Herckenrath

ICT-Direktor

Tomasz Dudek

Tomasz Dudek

Geschäftsführender Direktor Mittel- und Osteuropa

Piotr Meler

Piotr Meler

Geschäftsführender Direktor Deutschland

Danielle Keijl

Danielle Keijl

Direktor der Geschäftseinheit

Kasia Gurbala

Kasia Gurbala

Direktor der Geschäftseinheit

Joop Klein Wentink

Joop Klein Wentink

Direktor der Geschäftseinheit

Jolande Jacobs

Jolande Jacobs

Direktor der Geschäftseinheit

Aufsichtsrat

Treffen Sie
unseren Vorstand

Ger Biermans

Ger Biermans

Vorsitzender des Aufsichtsrates

Mr. Otani

Mr. Otani

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates

Heleen Kuijten

Heleen Kuijten

Sekretär des Aufsichtsrates

Mr. Umehara

Mr. Umehara

Mitglied des Aufsichtsrates

Mr. Suzuki

Mr. Suzuki

Mitglied des Aufsichtsrates

Strategische Zusammenarbeit

Outsourcing INC.

OTTO Work Force (‚OTTO‘) geht eine strategische Zusammenarbeit mit OUTSOURCING Inc (‚OSI‘) ein. Diese japanische, börsennotierte Outsourcing-Agentur ist auf dem asiatischen Markt stark vertreten. Außerdem ist sie in Südamerika, Australien und zunehmend auch in Europa aktiv. OTTO ist marktführend im Bereich internationaler Arbeitsvermittlung in Europa. Aufgrund wirtschaftlichen Wachstums und der Überalterung wird der Personalmangel in den kommenden Jahren nur zunehmen. OTTO trägt zu einer Lösung dieser großen gesellschaftlichen Herausforderung bei. Dank der strategischen Zusammenarbeit mit OSI ist OTTO in der Lage, weltweit eine Lösung zu bieten. 

OSI-Website besuchen